Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...

Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...
... anklicken und mitmachen!!!

Dienstag, 24. März 2009

Wenn frau nicht ...


... sucht, dann findest sie! So wie diesen Bettüberwurf vor vielen vielen Jahren in einem Möbelhaus. Ich glaube mich zu erinnern, das es mich eigentlich auf der "Suche" nach Vorhängen dorthin verschlagen hat. Vorhänge wurden nicht mitgenommen, aber dafür dieser Prachtbursche! *lach*










Kommentare:

  1. Der Überwurf ist wirklich wunderschön! Ich weiß jetzt nicht, ob ich bedauern soll, dass wir hier so etwas nicht brauchen oder nicht. Unser Bett ist sehr schnell gemacht, weil es ein Schrankbett ist und am Morgen hochgeklappt wird. Das war eine Notlösung, als unsere Kinder noch klein waren und irgendwie sind wir dabei geblieben. So schöne Dinge wie Überwürfe sind dafür allerdings überflüssig.
    LG Verena

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch - ich find ihn wunderschön! ;-) Meiner sieht nämlich sehr ähnlich aus... hihi

    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. So geht es mir auch immer, ich suche etwas und komm mit ganz was anderem heim. Die Freude über das Gekaufte ist dann trotzdem immer groß, besonders wenn es hübsch ist wie dein Bettüberwurf!

    AntwortenLöschen
  4. Die Schrift heißt ´Scriptina` ;o)
    Lieben gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist der schön, wirklich ein Prachtstück!! Ich liebe Bettüberwürfe, weil man drunter so sein Bett aufschütteln kann dass man sich abends nur noch reinkuscheln muss :)

    Allerdings würd´s mich furchtbar stören wenn der am Boden schleift weil ich meinen Arbeitsplatz relativ knapp am Bett stehen hab und ich da bestimmt 100 Mal drüber rollen würde mit dem Drehsessel *lol*

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  6. eindeutig, der mußte zu dir !!! ganz wunderschön ! herzliche Grüße von Kathrin und "fröhliches Erwachen" :-)))

    AntwortenLöschen
  7. grüß gott...;o)

    sehr schön...wow!!! sieht richtig vornehm aus...und ein schönes bettchen hast du...;o)

    wenn hundis mal im himmel sind, werde ich mir auch den traum von wohnen in weiß "komplett" erfüllen...lach

    grüßli tine

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wirklich ein Schmuckstück! Ich hab auch ein solches mal von meiner Schwägerin aus Frankreich bekommen, sieht total edel aus, nur schmückt es leider nicht unser Schlafzimmer, sonder unser Gästebett, welches wiederum in meinem Arbeitszimmer steht und zur Zeit von einem Stoffchaos beherrscht wird. Schrecklich!
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. der ueberwurf sieht fantastisch aus.
    bin begeistert.
    liebe gruesse conny

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, das Du Dir die Zeit nimmst und ein Kommentar schreibst! Ich danke Dir dafür!

I'm really happy, that you take your the time to leave a comment! Thank you!


Illustration von Beate Brömse