Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...

Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...
... anklicken und mitmachen!!!

Mittwoch, 25. März 2009

Und wieder ein ...


... kleiner Eindruck aus dem Vorhaus / Flur. Hinter dieser wundervollen ewigalten Tür, verbirgt sich mein Schuhschrank.






Kommentare:

  1. au weia , ich mag solch alte "Sachen" :-)))
    wunderschöne Ausschnitte...herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Allein der Türdrücker ist schon eine Wucht! Und nun gestehe, wie viele Paar Schuhe hinter der Tür versteckt sind ;-)))!
    LG Verena

    AntwortenLöschen
  3. mach das sofort weg und schick es mir...*lach* ich glaube, wir sollten "Room-sharing" machen...

    grüßli tine

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich eine alte Tür. Was die so alles erzählen kann??? Leider können wir es nicht verstehen.
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Kaum zu Glauben, dass sich hinter dieser Tür ein Schuhschrank verbirgt - ich hätte eher mit einem Gespenst gerechnet ;-)

    AntwortenLöschen
  6. man die tuer ist ja klasse.
    ich bin im uebrigen stier.

    liebe gruesse conny

    AntwortenLöschen
  7. Los Sonja, AUFMACHEN!
    Ich möchte sehen wieviel Schuhe sich hinter der wundervollen Tür verstecken...
    :-)
    Liebe Grüße,
    lena

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde das sehr schön, wenn auch andere Menschen die alten Dinge zu schätzen wissen. Auch ich hab solch ein altes Schloss auf meiner alten weißen Tür und ich würd sie für kein Geld hergeben wollen.
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. ..aber sowas zauberhaftes !
    tolle aufnahmen !

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  10. mein geburtstag ist am 05.07. und ich wünsche mir eine alte tür.... (schlag mit dem zaun)

    AntwortenLöschen
  11. Der Türdrücker gefällt mir auch sehr gut! Hast Du hinter der Tür ein Schuhschränkchen, oder die Tür in den Schuhschrank integriert. Tja, jetzt machst Du uns alle neugierig, wir wollen nun Deine Schuhe noch sehen!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag
    LG *PETRA*

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, das Du Dir die Zeit nimmst und ein Kommentar schreibst! Ich danke Dir dafür!

I'm really happy, that you take your the time to leave a comment! Thank you!


Illustration von Beate Brömse