Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...

Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...
... anklicken und mitmachen!!!

Donnerstag, 26. März 2009

Deko - Marke: wilde ...


... Eigenkreation auf meinem kleinen Wohnzimmertisch. Die beiden Glaskegel oder -zäpfen standen eigentlich mal frei, aber dann sind die Kerzen so schön gleichmäßig geschmolzen und mir gefällt das "Gesamtkunstwerk" so gut, das ich es einfach gelassen habe!






Kommentare:

  1. Wahrlich ein Kunstwerk, schaut wunderbar aus!

    Danke für Deinen Besuch bei mir!
    Lieben Gruss
    Jrene

    AntwortenLöschen
  2. Eiszapfen, die aus dem Gletscher gucken ???
    liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sonia....

    da sieht man es mal wieder...das schönste passiert ganz unverhofft...

    Grüßli Tine

    AntwortenLöschen
  4. Wie heißt es so schön? Man muss der Kreativität seinen Lauf lassen - und hier ist es gelaufen, also das Wachs halt - und es kam ein super Ergebnis raus!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Ja, der Zufall kreiert oft die schönsten Dinge! Sieht toll aus!

    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!

    Ganz liebe Grüße

    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen wie Eisbergen aus, also, deine Idee finde ich super!

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, das Du Dir die Zeit nimmst und ein Kommentar schreibst! Ich danke Dir dafür!

I'm really happy, that you take your the time to leave a comment! Thank you!


Illustration von Beate Brömse