Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...

Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...
... anklicken und mitmachen!!!

Montag, 30. März 2009

Ich war mutig, ...


... ich war richtig mutig!!! *megagrins*

Wie am vergangenen Freitag bereits angekündigt, habe ich mich am Samstag nach allen Regeln der Friseurkunst so richtig schön verwöhnen lassen. *träum* An dieser Stelle muss ich Euch gestehen: wenn meine Friseurin nicht bereits glücklich vergeben wäre, ich würde Sie glatt vom Stand weg wegen Ihrer *HaarwaschmassierkundigenFinger* heiraten. *lach*

Aber zurück zum eigentlichen Thema: Ich HATTE seit meinem 3 Lebensjahr sehr sehr lange Haare. Als ich meine Füße noch unter den Tisch meiner Eltern stellte, wäre es meinem Todesurteil gleichgekommen, diese abschneiden zu lassen *zwinker*! Später war ich so dran gewohnt und konnte mir mich mit "nicht langen" Haaren überhaupt nicht vorstellen. Der Gedanke mal was neues oder ein wenig kürzere Haare auszuprobieren schwebt mir schon eine kleine Ewigkeit im Kopf herum und am Samstag, war ich endlich mal mutig genug und ich sage Euch eins Mädels: ICH MAG ES TOTAL!

Meine Friseurin wäre fast aus den Latschen gekippt, als ich zu ihr sagte: "heute bin ich mal mutig - schneid' sie ab!" Ich hatte ehrlich Angst, das ihre Augen jeden Moment aus den Augenhöhlen springen würden. Normalerweise habe ich mit ihr um jeden Zentimeter gefeilscht! *lach*

Zuerst hat sie glaube ich, ernsthaft an meinem Geisteszustand gezweifelt und "nur" mal fast 20 cm weggeschnitten. Als ich danach immer noch keinen von Ihr erwarteten hysterischen Anfall mit Atemstillstand erlitten habe, hat sie nochmals weitere fast 10 cm geschnitten.


VORHER:


Erinnerungsstück Etappe 1:

Erinnerungsstück Etappe 2:


NACHHER:

(Seid mir bitte ob der abgedeckten Gesichtsfläche nicht böse, aber ich hatte in der Vergangenheit schon mal ein Problem mit einem Verrückten und habe daher keine Lust, das nochmals zu riskieren!)

Also bleibt mir nur noch zu sagen: der Sommer kann kommen! Die super gute Laune Frisur dazu habe ich schon *lach*!

Ich wünsch' Euch allen einen ebensolchen super gute Laune Start, mit oder ohne neue Frisur, in diese neue Woche!
Eure


Edit: die beiden abgeschnittenen Haarsträhnen werden unter "mutiger Tag" in mein Fotoalbum eingeklebt *lach*!

Edit 2: Eine kleine "Nebenwirkung" meiner neuen Frisur ist, das ich seit Samstag fast unentwegt meinen Kopf schnell rechts-links schütteln muss *lach*, weil ich zum ersten Mal in meinem Leben die Haare im Nacken spüre! Ich bin und bleibe eben einfach ein Kindskopf! *lach*

Kommentare:

  1. Liebe Sonja,
    Deine Haare sehen soooo schön aus!
    Ich kenne das Gefühl von ganz lang auf etwas kürzer. :-) Es ist ein total befreiendes Gefühl, gell?
    Man fühlt sich frech und jung!
    Ich hätte Dich doch gerne komplett gesehen, kann aber Deine Befürchtung verstehen...
    Ganz liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sonja,
    dein Mut hat sich wirklich gelohnt, denn dein neuer Haarschnitt sieht super aus. Die Sonne kann kommen!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. oh Sonja, da hast Du aber Mut bewiesen ... und wie ich sehe, hat es sich aber total gelohnt ... wow, was für eine schöne Frisur, Gratulation! fühlst Dich jetzt wahrscheinlich so ein bißchen "wie neu geboren" ... wirklich total schön!!!
    herzliche Grüße von der Rosabella ♥
    PS: was machst Du jetzt mit den abgeschnittenen Haaren?

    AntwortenLöschen
  4. Hej,
    mir gefällt beides, vorher und nachher!
    Wichtig ist, wie du dich fühlst...;o)

    Grüßis
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. WAHNSINN!!! Ich werde es leider mit meiner Haarqualität nie zu so langen Haaren schaffen, wie du sie vor dem Schnitt hattest - ich schaffe noch nicht mal deine jetzige Länge! Drum kannst du vielleicht verstehen, dass mir das Herz ein wenig blutet angesichts deiner Bilder ;-)!
    LG Verena

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sonja,

    Mir gefällt beides total gut!
    Und ich freue mich für Dich, dass Du den Mut hattest!

    Ganz liebe Grüße
    Katja ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sonja...

    mensch, alle Achtung!! Ein mutiger Schritt und eine weise Entscheidung. Denn ich finde deine Frisur total schön...so richtig sommerlich. Ich hätte auch gerne die Haare kürzer, -aber!! man glaubt es kaum: mein Mann ist Frisör. Und der würde sich eher die Finger brechen, als meine Haare abzuschneiden. dabei trage ich seit sechs jahren immer nur einen zopf...tja, !! ich werde ihm mal dein bild zeigen...vielleicht bewirkt das ja etwas ;o)

    Grüßli Tine

    AntwortenLöschen
  8. Boooahr- sieht super aus!!! Ich finde zu lange Haare garnicht so schön - und der scnitt den Du jetzt hast sieht irgendwie frischer aus!
    Gefällt mir echt gut!
    LG Andrella

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn! Bewundere deinen Mut, soweit man es auf den abgedeckten Fotos erkennen kann hast du definitiv die richtige Wahl getroffen! Und wenn das deine Naturhaarfarbe ist bin ich neidisch.

    AntwortenLöschen
  10. toll! und wenn du jetzt NOCHmal soviel abschneidest, dann heirate ich DICH!

    AntwortenLöschen
  11. Sonja, das sieht toll aus!! Und ich kann Dich so gut verstehen: Seit letztem August war ich nicht mehr beim Frisör aus dem einfachen Grund: ich trag sie eh IMMER als Pferdeschwanz und ich weiß nicht, was ich als kürzeren Schnitt möchte (ich bin ja sooo entscheidungsfreudig...) :o)

    Falls ich mal so mutig bin wie Du, gibt es auch ein Foto im Blog :o)

    Liebe Grüße und viel Freude mit Deinem Sommer-Gute-Laune-Haarschnitt,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  12. liebe sonja,

    mensch, wie ich dich verstehe !!!..mein mutiger tag ist schon ein paar järchen her, aber ich hab auch schon immer ganz ganz lange haare gehabt und sie dann auf einmal abschneiden lassen..dieses gefühl..ich weiss es immer noch..es ist, als wäre man neu geboren !!..und die frisur steht dir so aber soooo gut ! ich freue mich an den schönen fotos und bedauere deine schlechte erfahrung..ich hätte dich auch so gerne *ganz gesehen !
    viel freude mit dem neuem lebensgefühl
    wünscht dir
    barbora

    AntwortenLöschen
  13. hallo sonja,

    ich finde es sieht fantastisch aus.
    meine haare sind in den letzten ahren auch immer kuerzer geworden.
    und was soll ich sagen.es steht mir so viel besser.es macht einfach viel hiper,frischer,das gesicht wird dadurch uenger naja usw,usw....
    nun trage ich sie bis etwas unter die ohren,also bei dir sicher nochmal gute 10 cm kuerzer.
    du darfst stolz auf deinem mut sein*g*.und auch sehen ich dei n gesicht nicht angenem,dich mal annaehernt zu sehen.

    liebe grusse conny

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, das Du Dir die Zeit nimmst und ein Kommentar schreibst! Ich danke Dir dafür!

I'm really happy, that you take your the time to leave a comment! Thank you!


Illustration von Beate Brömse