Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...

Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...
... anklicken und mitmachen!!!

Donnerstag, 12. Februar 2009

Wunderbares Motiv ...


... , genau wie es mir gefällt!







Auf einer Serviette, gefunden in einem Bistro auf einer Tankstelle!
(mehr dazu unter: Fasana)

Kommentare:

  1. wo ist die tanke????????????????

    Sehr schön...kannst Du Servierten Technik?? daraus ließe sich bestimmt was tolles machen

    grüßlis Christine

    AntwortenLöschen
  2. Wusste gar nicht, dass man auf Tankstellen so schöne Dinge bekommt! Da gibts doch meistens nur diese gaaaaaaaaaaanz furchtbaren Last Minute GEschenke und furchtbaren Sonnenbrillen.
    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  3. @ Christine: nein, kann ich leider NOCH nicht - aber bald!

    @ Stephie: die war dort als Deko auf den Tischen ausgelegt unter dem Aschenbecher.

    Für alle: habe gefragt und mir wurde eine geschenkt!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sonja, habe deine Kommentare bei mir kommentiert... nun das leben ist gar nicht umständlich, was?! Natürlich habe ich mich an deinem interesse gefreut, denn ich find's einfach so schade, dass und die industrie und die medizin einfach alles auftischt und der meinung ist, wir werden uns allem fügen...
    Die Zahnpasta ist die in der blauen Tube von WELEDA (Sole-Zahnpasta!), die anderen will ich absolut nicht empfehlen, sie haben Stoffe drin, die nicht empfehlenswert sind.
    bezüglich umstellung: ja es ergeht uns allen so: wir sollten ja eigentlich, doch wer kann sich schon zusammen nehmen? da bin ich auch nicht viel anders als du und andere! kicher! Aber ab und an tu ich's dann wirklich und dann klappt's auch hervorragend. bezüglich jemanden finden: ich muss so was schreiben, aus rechtlichen gründen, damit niemand hops geht, denn so eine Diät kann ganz schön was verursachen. Aber persönlich würde ich sagen, es ist wichtiger, dass du auf dem gebiet ein experte wirst, als dass andere dir sagen, was du zu tun hast. Daher ist es durchaus zu empfehlen die "Fit-für's leben"-Bücher und "Willst du gesund sein, vergiss den kochtopf" aus der Bücherei zu leihen und dann mal zu sehen, was fibnde ich quatsch und was ergibt einen Sinn und wie reagiert mein körper.
    bezügl. deinem Hof: freue mich echt, die Bilder zu sehen!
    Das design oben ist sehr hübsch und auch das Nähmaschinentischchen. ich hab auch so was in der küche, aber leider neu und mit einer marmorplatte, was aber wiederum sehr gut aussieht!
    Alles Liebe, Sarah sofia

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, das Du Dir die Zeit nimmst und ein Kommentar schreibst! Ich danke Dir dafür!

I'm really happy, that you take your the time to leave a comment! Thank you!


Illustration von Beate Brömse