Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...

Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...
... anklicken und mitmachen!!!

Dienstag, 23. Juni 2009

Ich liebe ...


... Herr der Ringe mehr als ich es in Worte fassen kann. Davon kann ich einfach niemals genug bekommen. Jedes Jahr kurz vor Silvester gibt es in unserem Kino alle drei Teile in Folge als Spezialvorstellung. Diese besuchen wir seit es diese Aktion gibt (seit der dritte Teil ins Kino kam, das war 2003) und ich kann Euch sagen: es wird jedes Jahr genialer!! Okay der Popsch tut einen nach so vielen Stunden sitzen schon ein bisschen weh, aber das ist dieser Film allemal wert. Zu hause haben wir natürlich die Extendet Version des Films, die wir schon fast mitsprechen können und die Originalfilmmusik gehört natürlich auch dazu. Keine Frage. Das Buch habe ich bereits zwei Mal gelesen und momentan lese ich immer wieder kleinere Stücke aus "Das Silmarillion" und "Die Kinder Húrins" warten auch schon auf mich. Wir haben auch schon das Konzert von Howard Shore (Originalfilmmusik) besucht und es war Gänsehautgefühl pur! Könnte ich mir einen Film aussuchen, in dem ich leben könnte, es wäre ohne zögern dieser! Er ist auch der einzige Film, der von mir 11 Sterne bekommen hat (von 10 möglichen Sternen)! Hier hab' ich Euch einige der traumhaften Bilder zusammengestellt. Also abschalten und geniessen:



















Kommentare:

  1. ich mag es auch sehr und mein Schatz leider garnicht...aber mein Sohn liebt es noch mehr als ich und wir haben die DVDs und alles mögliche...natürlich auch im Kino gesehen...
    Lord of the rings and hobbits habe ich auf Engl gelesen, das ist nun tatsächlich 32 Jahre her grinzzz, ich verstehe deine Leidenschaft allzu gut !!!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hach, Sonja ... Du sprichst mir aus der Seele :o)

    Liebste Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, diese Leidenschaft teile ich mit dir!!! bin damals zu allen Premieren sogar im Mittelerde-Kostuem in die Vorstellungen und war fast immer die Einzige (nur einmal, da hab ich Galadriel auf dem Klo getroffen ;), das war dann sehr lustig!)
    Hannon le fuer diesen herrlichen Beitrag! maren

    AntwortenLöschen
  4. Danke für diesen wundervollen Post.
    Wir drei lieben Herr der Ringe auch so sehr und können die Texte auch schon mitsprechen.
    Und die Musik...... ein Traum.

    Dir einen wunderschönen Tag!

    Gela

    AntwortenLöschen
  5. hallo sonja,
    jetzt so langsam bekomme ich es mit der angst zu tun!!!sind wir vieleicht auseinander gerissene zwillinge????ich liebe auch die filme.und sehe sie mir in gegelmaesigen abstaenden zu hause mit meinem mann an.offt ist es dann ein samstag abend.wenn unsere kleine im bett liegt.
    wie machen uns eine gute flasche wien auf.und dagibt es noch eine richtih niederlaendische haebcheplatte dazu.also mit kaese und fisch.
    als ich deinem artikel sah hat es mich fast umgehaun,wirklich war!!!!!!!!!!!!!
    im uebrigen,danke fuer dein angebot,wegen der schneiderpuppe.das ist nicht mehr noetig ich habe mir eine bestelt.via internet.ganz in weis.o ich freu mich so.und hoffe sie in dieser woche noch zu bekommen.

    sei ganz lieb gegruesst von deiner vielecht zwillingsschwester*zwinker*.
    conny

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sonja!
    Der Film oder besser gesagt alle 3 Teile sind auch die absoluten Lieblingsfilme meines Mannes. Wir haben uns auch schon zig Male die Filme angesehen (DVD´s Extendet Version ). Aber leider nur den dritten Teil im Kino! Das ist bestimmt immer ein tolles Erlebnis, wenn Du Dir die Teile dort ansiehst!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Ist es eine Totsünde wenn ich Dir jetzt erzähle...ich kenne keinen Teil davon! Sollte ich das nachholen?:-), LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sonja,

    ich finde auch, dass es ein absoluter "Kinofilm" ist, eigentlich zu schade für Sofa und Chips. Aber was soll man machen :0)

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann so gar nichts damit anfangen - aber mein MANN! Der sagt immer: lies halt wenigstens mal rein!! Vielleicht sollt ich doch auf ihn hören?
    Die Welpen von unserem ersten Wurf hießen Aragron, Anduin, Andor, Astaldo und Aldaron - na, kommt Dir das bekannt vor? :o) Alles aus obigem Buch/Film. Rate mal wer die Namen ausgesucht hat ...

    Liebe Grüße
    Melanie

    PS: Und toi toi toi dass die Wassermassen und die Katastrophen bei Euch ein Ende nehmen, Daumen sind gedrückt!!

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, das Du Dir die Zeit nimmst und ein Kommentar schreibst! Ich danke Dir dafür!

I'm really happy, that you take your the time to leave a comment! Thank you!


Illustration von Beate Brömse