Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...

Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...
... anklicken und mitmachen!!!

Mittwoch, 6. Mai 2009

Für alle unter ...


... Euch - besonders für Stephie und Sandra (die mir den Buchtipp damals gegeben haben) - die genauso begeistert waren wie ich von



hab' ich gestern beim zukünftigen Kinoprogramm schnüffeln eine phantastische Entdeckung gemacht, denn das Buch wurde verfilmt und jetzt bitte den Kalender rauskramen und mit rotem Stift ganz groß eintragen: Kinostart ist am 29.10.2009 *freudenschrei*!!

Ein Kinoplakat ist leider momentan noch nicht verfügbar, aber ich bleib' dran!

Kommentare:

  1. ...danke dir für deine lieben Zeilen - was die Kamera angeht, so geht es mir wie dir (verstelle da möglichst gar nichts-peinlich aber wahr) ........hab aber auf meinem i mac ein klasse Porgramm zum Nachbearbeiten.

    Wünsche dir eine wundervolle Woche, LG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Buch auch mit Begeisterung gelesen und bin bei Verfilmungen immer ein wenig skeptisch. Es geht doch nichts über die Phantasien im Kopf, die beim Lesen entstehen und oft wird ein Buch für mich "entzaubert" durch eine Verfilmung. Aber ich lasse mich auch gern eines Besseren belehren :-)!
    LG Verena

    AntwortenLöschen
  3. das weiß ich schon, das weiß ich schon...*lach*

    ich freue mich auch ;o)

    Grüßli tine

    AntwortenLöschen
  4. ich schrei mit juhu, denn ich habe das Buch auch gerne verschlungen ;-)))) herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Ich fand das Buch auch super und bin sehr gespannt auf den Film- danke für den Tip!!!!
    andrella♥

    AntwortenLöschen
  6. Hm, bin mir nicht so sicher ob ich mir den ansehen werde - das Buch war so gut und oft kommen die Filme ja nicht an die Vorlage ran.

    Zu meinem Beuteschema:
    zur Zeit sammle ich Lilienporzellan Daisy und Melitta Minden Sachen - quasi alles in pastell :-). Immer schön sind auch ausgefallene Vasen, oder Wandteller aus den 50 - ern.
    Wie sieht dein Beuteschema aus?
    PS: Dein Manga ist ja sehr sympatisch.

    AntwortenLöschen
  7. "Die Knospe der Rose wächst im Dunkeln
    Sie weiß nichts von der Sonne…
    Furchtlos reckt sie sich dem Licht entgegen
    Wächst und streckt sich weiter
    …bis sie eines Tages das Licht erreicht
    und ihre Blüte in der Helligkeit erstrahlt. Ich liebe ihn." und ICH liebe DIESES buch und freue mich wie blöde auf den film :)

    AntwortenLöschen
  8. Habe das Buch hier auch rumstehen - vielleicht sollte ich es doch mal lesen, man hört ja doch viel gutes über das Buch, hört sich alles sehr spannend an... :-)
    LG, Pedi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sonja,

    das Buch ist bisher an meiner Bücherkauflust vorbeigegangen. Muß ich lesen!

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  10. das Buch habe ich vor einigen Jahren auch gelesen und verschlungen, es hat mir unheimlich GUT gefallen! Ach und nun kommt er bald ins Kino und meine Freundin die mit mir diesen Film anschauen würde ist nach Berlin gezogen, wer geht jetzt mit mir in den Film? Du erzählst mir dann auf jeden Fall, wie der Kinofilm war…, aber das dauert noch ein Weilchen!
    Liebe Grüße
    *PETRA*

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sonja,
    so, wie Du es beschreibst, handelt das buch von mir !?
    Auch Dir ein schönes Wochenende.

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sonja,
    Dein Blog gefällt mir aber...und das Buch ist Klasse!
    So von Schneckenfreundin zur Schneckenfreundin ;o)...hier meine email-Adresse...ist gar nicht so geheim... maedchenschatz@yahoo.de
    Ich bin sehr gespannt!!
    Ich wünsche Dir schon einmal ein schöenes Wochenende!!
    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  13. Danke, das notier ich mir auch, denn das Buch war einfach genial zu lesen! :-)

    Herzlichen Gruss ins bevorstehende Wochenende
    Jrene

    AntwortenLöschen
  14. SIND DAS DEINE AUGEN DA UNTEN? SIE SIND SEHR HÜBSCH!

    JA, DU HAST SCHON RECHT, WAS FILM UND BÜCHER ANGEHET, IST UNSER GESCHMACK VERSCHEIDEN. DER LETZTE FILM, DEN ICH SAH, IST DER "24" DER ZWISCHEN DER 6. UND DER 7. STAFFEL LIEF. KENNST DU DIESE SERIE?
    UND ZUVOR "tHE BATTLE FOR HADITHA", WAS EHER AN EINEN KOMMENTAR REINNERTE...

    WÜNSCH DIR EIN SCHÖNES WOCHENENDE!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sonja, da habe ich wohl was verpasst. Ich glaube, ich sollte das Buch wohl auch mal lesen oder doch erst Film und dann das Buch?Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sonja,
    von dem Film hab ich schon gehört. Ist der nicht mit Johanna Wokalek? Die mag ich gern und ich freue mich schon auf den Film. Allerdings muss ich zugeben, dass ich das buch noch nicht gelesen habe.

    Ach ja, wärst du so lieb, uns sieben Geheimnisse von dir zu verraten? *mitdenwimpernklimper* :o)))

    Einen schönen Sonntag noch!
    LG Kristin

    AntwortenLöschen
  17. WO IST DENN MEIN KOMMENTAR VON VORHER? IST DER WIEDER FUTSCHICAGO GEGANGEN???
    NUN GUT... HIER IST WAS FÜR DICH:
    http://weihnachteninskandinavien.blogspot.com/2009/05/spirit-of-life-lebensbekraftigendes.html

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, das Du Dir die Zeit nimmst und ein Kommentar schreibst! Ich danke Dir dafür!

I'm really happy, that you take your the time to leave a comment! Thank you!


Illustration von Beate Brömse