Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...

Tut einem nicht weh und gibt Hoffnung ...
... anklicken und mitmachen!!!

Donnerstag, 16. April 2009

In der Werbung ...


... entdeckt (Naturefund) - auf YouTube gefunden. Der Anfang ist vielleicht nicht jederfrau's Ding, aber wer durchhält (ca. ab 2:42 Spielzeit) wird mit einem Gänsehautfinale belohnt!!!

"Sol Seppy - Enter one"

Kommentare:

  1. Liebe Sonja,
    das Video ist schön, schöne Bilder, aber ganz ehrlich unter uns: ich hab, glaub ich, was nicht verstanden...nämlich um was es eigentlich geht, oder bin ich jetzt zu doof?
    Trotzdem liebe Grüße, vielleicht erklärst du es mir?
    Alles Liebe, Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    aahhhhhhh jetzt! Weißt du, ich hab die Musik zu leise gehabt, sozusagen nichts richtig gehört, nur auf das Video geschaut, und nun wo ich die Musik höre, gebe ich dir recht: die Musik ist wunderschön, so zart, und richtig fein! Und dann komen die Bilder auch ganz anders rüber! Dank dir fürs Erklären!
    Hoffe, dir gehts gut?!
    liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. uhh... so schön, Bilder wie Musik! DANKE

    Lieben Gruss
    Jrene

    AntwortenLöschen
  4. gefühlvolle Weltreise gemacht und das am Nachmittag.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. WOW ein echt toller Song einem Video, dass vor Bildgewalt nur strotzt.

    Liebe Grüße
    Sille

    AntwortenLöschen
  6. das glaub ich jetzt nicht!! gerade gestern lief bei uns mal der fernseher und diese werbung und da sagt doch die grosse (5) zur kleinen "fast 2) : "psst! halt die klappe, das ist so ein schönes lied!!"
    ha.... und jetzt find ich das hier... cool!

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, das Du Dir die Zeit nimmst und ein Kommentar schreibst! Ich danke Dir dafür!

I'm really happy, that you take your the time to leave a comment! Thank you!


Illustration von Beate Brömse